34. Vollversammlung der Deutschen Bibelgesellschaft (DBG)

Vom 16. – 18. Juni 2014 traf sich in diesem Jahr die Vollversammlung der Deutschen Bibelgesellschaft in Wuppertal. Neben Berichten aus dem Verwaltungsrat und von der Geschäftsführung stellten sich auch der neue Generalsekretär Dr. Christoph Rösel und der neue kaufmännische Leiter der Deutschen  Bibelgesellschaft Herr Reiner Hellwig vor.

Schwerpunkt-Thema, auch für die anschließende Geschäftsstellenkonferenz war die Strategieplanung 2020. In verschiedenen Arbeitsgruppen wurde zum Thema gearbeitet.

Der landeskirchliche Abend stand unter dem Motto 200 Jahre Bibelwerk im Rheinland und in Bibelgesellschaft in Lübeck. vorgestellt wurden die Missionare Pinkerton und Patersson die 1814 die Gründung der Bibelgesellschaften angestoßen haben.

.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 2 =